Hier geht es um alles was am Grill liegt, sich um einen Spieß dreht, in einer Pfanne gebraten wird, in einem Dutch Oven langsam vor sich hin gart, im Rauch langsam zu etwas Besonderen wird und um alles was schmeckt, das Wasser im Mund zusammen laufen lässt und uns zwingt die Finger ab zu lecken.


Cheerio Chris!

Rib Roast vom Smoker

Ich hätte darauf gewettet, dass es regnet.
Die dicken Wolken haben damit rechnen lassen.
Blieb dann doch trocken.
Dafür gab es ein nicht weniger dickes Stück vom Rind aus der Rippe.
Bei dem blieb dann der Mund nicht trocken.
Natürlich mische ich meine Rubs gerne selbst.
Nicht unbedingt weil ich jede Zutat dreimal umdrehe und auf Inhaltsstoffe kontrolliere.
Der Zug ist abgefahren.
Natürlich ist es mir ganz recht, wenn meine Gewürze nicht neben einen Brennstabendlager wachsen.
Allerdings lasse ich mich auch nicht von jedem Inhaltsstoff in den Ernährungs technischen Supergau jagen.

Genug geredet!
Dieses dicke Stück Rind wurde mit Tatonka Dust gewürzt und ein paar Stunden ruhen gelassen.
Auf einer Basis von Zwiebelscheiben und Knoblauch ging es für ca. 2 Stunden ab in den Smoker.
Dort durfte in Whiskey eingelegtes Fruchtholz seine Arbeit machen.

Bei einer Temperatur von 120-150 Grad konnte es dann langsam Rauch annehmen.
Der entstandene Bratensatz wurde mit Bier aufgegossen und leicht reduzieren lassen.
Während dessen wurde der Braten über direkter Hitze scharf angegrillt und auf eine Kerntemperatur von ca. 57 Grad gebracht.

 Für die Sauce natürlich nur das Beste.....grün, saftig, steirisch.
Die Zutaten.
1,5 Kilo Rib Eye im Stück.
Tatonka Dust
Zwiebel und Knoblauch als Bett für den Braten.
Bier zum Aufgießen.
Langsam im Rauch auf Temperatur gebracht und über Buchenholz den letzten Schliff gegeben.
So einfach geht´s!!
Ganz locker aus dem Handgelenk einen netten Rauchring verpasst und zum Schluss der Kuss von der Flamme.

Für Tellerbilder war einfach keine Zeit.
Da muss man einfach schnell sein und sehen, dass man zu seinem Stück kommt.
Cheerio Chris

1 Kommentar:

  1. Anonym6/19/2014

    Hey Chris,

    sieht wie immer sehr lecker aus .... mir tropft der Zahn.
    Schieb mal ne Scheiben davon rüber.

    Cheers Oli

    AntwortenLöschen